Renovierung der MTV Sporthalle

Umfangreiche Renovierung der MTV-Sporthalle

es ist so weit, der MTV hat von der Staatskanzlei des Landes NRW die Förderzusage für unsere Hallenrenovierung bekommen. Dies muss die NRW-Bank nun nur noch absegnen, was aber wohl eine reine Formsache ist.

Mit dem Zuschuss von 550.000 € können wir 85 % der Kosten stemmen.

Vorbereitung und Planung haben bereits im Frühjahr 2019 begonnen und nun geht es endlich in die Phase der Umsetzung. Natürlich hat niemand bei der Planung an Corona gedacht, und es ist eine traurige Tatsache, dass wir die Baumaßnahmen nicht in die Zeit der Hallenschließung legen konnten, weil die Förderung durch das Land zur Bedingung hat, dass nicht vor der Zusage begonnen werden darf.

Nun wird sich die renovierungsbedingte Hallenschließung also höchstwahrscheinlich irgendwann mit der Wiederaufnahme von Hallensport überschneiden. Natürlich haben wir uns bereits um Ersatztrainingsmöglichkeiten in anderen Sporthallen bemüht, und vieles werden wir nach den Osterferien ja wieder auf dem Sportplatz anbieten können, aber eine Durststrecke wird es trotzdem werden.

Aber schon jetzt können wir uns darauf freuen, in nunmehr absehbarer Zeit unter einem frisch gedämmten und gedeckten statisch ertüchtigten Dach zu trainieren, dabei über einen neuen Fußboden zu laufen und frische Wände zu sehen. Zahlreiche „kleinere“ Veränderungen ergänzen diese zentralen Bereiche.

Hast Du Interesse an weiteren Informationen über die Maßnahmen zu erfahren? Am Donnerstag, den 25.3.21 laden wir Euch zu einem Informationsgespräch ein. Dies wird als Online-Veranstaltung stattfinden, bitte melde dich über

info@merscheider-tv.de

an und du erhältst die Zugangsdaten. Wir freuen uns über Dein Interesse!

 

Anbei ein Video mit den wichtigstenUmbau-Infos für euch. 

Hier gehts zum Video